Erdnussbutter-Kuchen Low Carb und fettarm

Auch als Geburtstagskuchen ist dieser leckere Erdnussbutter-Kuchen gut geeignet!

Ein Erdnussbutter-Kuchen darf in dieser Rezeptedatenbank natürlich nicht fehlen! Auch bei diesem Rezept haben wir darauf geachtet, dass es leicht zuzubereiten, kalorienarm und zahngesund ist.

Sie brauchen dafür:

  • 150 g Becel Vital oder eine andere fettreduzierte Margarine
  • 200 g Erdnussbutter creamy
  • 360 g Low Carb Zucker oder Stevia
  • 4 Eier
  • 300 g Vollkornmehl (Dinkel oder Weizen)
  • ½ Päckchen Backpulver

Heizen Sie den Ofen auf 175 Grad vor. Vermischen Sie erst Mehl, Backpulver und Low Carb Zucker bzw. Stevia. Daraufhin geben Sie Eier, Becel und Erdnussbutter hinzu. Verrühren Sie alles mit dem Handmixgerät zu einer glatten Masse.

Bestreichen Sie eine Backform mit Becel oder einer anderen fettarmen Margarine und füllen die Kuchenmasse in die Form. Der Kuchen wird 35 Minuten gebacken. Machen Sie die Stäbchenprobe und lassen den Kuchen bei Bedarf noch länger im Ofen.

Erdnussbutter-Muffins Low Carb

 

Bild: Andreas Willfahrt / pixelio.de

Summary
recipe image
Recipe Name
Erdnussbutter-Kuchen Low Carb und fettarm
Author Name
Published On
Average Rating
51star1star1star1star1star Based on 2 Review(s)