Über diese Website

So sieht Stevia aus.
  • J. C. Dörfler kocht gern ihr eigenes Süppchen, und zwar am liebsten Erdnusssuppe. Sie hat sich seit vielen Jahren für Ernährung interessiert. Parallel zu ihrem Studium an der LMU München hat die Autorin einmal ein Praktikum bei Dr. med. S. Flade, einer renommierten Spezialistin für Ernährungstherapie, Neurodermitis und Allergien absolviert und dort vieles über Kinesiologie und Ernährung gelernt. Es kamen uns zahlreiche Kinder mit Erdnussallergie unter.
  • Von dieser Ärztin hörte die Autorin zum allerersten Mal etwas von Stevia. Erst seit einigen Jahren – Stevia wurde ja in Deutschland erst recht spät als Lebensmittel erlaubt – verwendet die Autorin diese Zutat – und den Low Carb Zucker – gern in der eigenen Küche.
  • Nebenberuflich ist die Autorin eine Weile lang als Kuchenbäckerin tätig gewesen.
  • Seit 2012 schreibt J. Dörfler Artikel für ihre Website Kaffeetipps.com. Sie liebt es in heimischer Küche allerhand Rezepte auszuprobieren und stellt Ihnen auf dieser Website vielerlei Rezepte mit Erdnussbutter zur Verfügung. Wie bereits oben angedeutet, finden sich in den Rezepten weder Zucker noch Weißmehl.

Obwohl die Website Erdnussbutter.org heißt, gehört sie keiner bestimmten Organisation oder Institution an. Wir produzieren keine Erdnussbutter und haben keinerlei Verträge mit bestimmten Erdnussbutter-Herstellern. Doch auch wir müssen von irgend etwas leben, weshalb sich die Website über Werbung finanziert.

Unabhängig zu sein bedeutet nicht, dass man immer nur ganz alleine vor sich hinwursteln muss: Wir sind für Kooperationen offen, jedoch natürlich nicht für alle. Wenn Sie ein bestimmtes Produkt, welches zu unserem Themenspektrum passt, vorstellen wollen, können Sie uns einfach darauf ansprechen.

Frage: Manche Produkte kommen gehäuft in Ihren Rezepten vor. Bekommen Sie dafür Geld?

Diese Frage stellte mir ein Seitenbesucher. Unsere Antwort: Jeder Mensch hat seine eigenen Lieblingslebensmittel, mit welchen er besonders gute Erfahrungen gemacht hat. Natürlich bekomme ich kein Geld dafür solche Lieblingslebensmittel in meinen Rezepten zu verwenden.

  • Über jederlei Anregungen, Kritik und Themenwünsche sind wir jederzeit erfreut.
  • Sollten Sie individuelle Wünsche haben oder gern Ihre ganz eigene Erdnussbutter-Geschichte erzählen wollen, so scheuen Sie sich bitte nicht sich einfach per E-Mail an info@erdnussbutter.org zu wenden!

Wir wünschen Ihnen viel Freude auf dieser Website!

 

Bild: Copyright Pixabay.com